top of page

Ein Derby wie kein anderes!

Liebe Leser,

haken wir zu Beginn ein paar Dinge ab: 1:7, meinetwegen seid ihr die sportliche Nummer 1 im Frauenfußball und meinetwegen hat man den Klassenunterschied auch gesehen. Wenn ihr aktuell Deutschland seid, sind wir gerne Brasilien. Damit endet die erste Teilnahme der 1. Frauen im DFB-Pokal in der 2. Runde.

So sitze ich hier Sonntag immer noch ohne Stimme und freue mich über eine 1:7 "Niederlage". Das schafft auch nur der FC St. Pauli. Was alles geil war? Lest selber.


Fangesang des Spieltags

"St. Pauli 1. Frauen

Ooooh ohhhhh

St. Pauli 1. Frauen

Ooooh ohhhhh"


Ein Fußballfest am Millerntor! Wer nicht dabei war, hat was verpasst. Die Gegengerade wortwörtlich on Fire dank USP. Meiner Meinung nach das bislang beste Heimspiel von der Stimmung her! Und warum? Wir sind ohne Ergebniswunsch hingefahren. Einfach mal wieder ohne Siegesdruck, mit bedingungsloser Liebe den magischen FC anfeuern. Und der hat ein bisschen Magie zurückgegeben. Ein wohlverdienter Ehrentreffer für unsere 1. Frauen, die sich nie aufgegeben haben (Letztes Tor entscheidet oder so). Dazu ein Torjubel, den ich so schnell nicht vergessen werden. Grinsende Spielerinnen und Capos nach Abpfiff. Ein Abend, an den wir uns noch oft erinnern werden. Und wer hat was zu meckern? Natürlich HSVer ohne organisierten Support (dickes L von der aktiven Fanszene) und trotzdem am Maul aufreißen, weil wir die Blockfahne schonmal benutzt haben. Klassiker. Dazu ist das Montagslied definitiv nicht Fangesang des Spieltags. Bei einem Frauenspiel als erstes OKF, Menschen als "Hurenkinder" zu bezeichnen und sich als Arbeiterklasse zu bezeichnen, während man sich über Schlechtverdiener lustig macht, passt natürlich auch super zusammen.


Kappa.


Zitat des Spieltags

"Rekordkulisse - Danke - Football has no Gender"

Starkes Spruchband unserer Mädels! Habt ihr das selbst gemacht? Das war wirklich das i-Tüpfelchen, denn wenn einer gestern gewonnen hat, war das der Frauenfußball nicht nur in Hamburg. Glückwünsche, unteranderem, auch aus Nürnberg, denen wir den Rekord abgeknüpft haben.


Stat des Spieltags

Passt zum Zitat:

19(7)10 Zuschauer! Ihr seid der Wahnsinn!


Fail des Spieltags

Zunächst mal hat jeder, der meint er guckt nur Männerfußball heute verloren. Ich gucke Fußball. Am liebsten mit guter Stimmung und Bier. Das war alles zu Genüge da. Wer nur die erste Herren supportet hat, insbesondere unseren Verein, nicht verstanden. "Sankt Pauli hält zusammen!" gilt auch für unsere Damen. Daraus resultiert auch der 2. Fail: denn so geil USP auf der Gegengerade war, 'nen bisschen falsch hat das schon gewirkt. Genauso wie die leere Süd. Keinen Vorwurf an die Verantwortlichen, das hatte bestimmt alles seine Richtigkeit und die Süd wäre bei genügend Andrang mit Sicherheit aufgemacht worden. Also sind im Endeffekt wir schuld. Dann waren noch HSV-Fans auf der Haupt (bei dem Spiel gerade noch so ok) und in der Gegengerade. Warum? Verpisst euch aus der Kurve!


Beim Schreiben des Blogs ist bekannt geworden, dass Jackson sich verletzt hat. Knöchelprellung: Heißt um die zwei Wochen Ausfall ... was ein Scheiß. Wir haben irgendwie immer Pech mit den Länderspielpausen. Gute Besserung Jackson!


Wins des Spieltags

Neben der Rekordkullise und der Aufmerksamkeit für den Frauenfußball hab ich mit Muffin und den Honey Badgers auch sehr nette Leute kennengelernt :). Daher weiß ich nun am 16.09. ist in Köln der letzte DBFL Spieltag! Wir spielen gegen MTV Stuttgart und sind mit dem 1. Punktgleich. Es geht also um alles. Wer noch nichts vorhat: Hin da!


Abstimmung des Spieltags

Schon seit längerem frag ich mich, warum USP in einigen Spielen in der Saison nicht auch auf der GG organisierten Support macht. Oder vielleicht machen wir da was selber. Auf jeden Fall hat man gesehen, was für ein Wumms in der Gegengerade steckt! Daher will ich mal ein Meinungsbild:

Organisierter Support auf der GG?

  • Finde ich geil!

  • USP soll in der Süd bleiben!


Choreoturnierrunde des Spieltags

Das Match der letzten Woche geht knapp mit 54% an die Stadtmeister-Choreo! Wir haben Freitag auch eine echt geile Pyroshow gesehen und die tritt jetzt natürlich gleich an. Der Gegner ist eine Südkurvenchoreo aus der Saison 2017/18! Achso eins noch: So schön die Choreos sind, lasst die Handys weg. Die Jungs riskieren da was und dürfen teilweise nicht erkannt werden. Ist echt gefährlich. Also sorgt dafür, dass diese schönen Pyroshows auch in Zukunft möglich sind und lasst die Filmerei!

Welche Choreo ist geiler?

  • Pyro für die Damen vs. HSV 2023

  • Südkurvenchoreo vs. Fürth 2018

Bildquelle: USP und @vorstadtchef


Nächster Spieltag des Spieltags

Wir spielen gegen die Störche aus Kiel. Passend dazu hab ich mich schon mit Stickern aus dem Fanladen eingedeckt! Unsere 1. Frauen spielt am 17.09. in Braunschweig. Hoffentlich können wir an die Stimmung von Freitag anknüpfen. St. Pauli ist die einzige Möglichkeit!


Tiocfaidh ár lá! In meinen Träumen sind wir DFB-Pokal Sieger*innen ...


Euer gegengeradenbesetzer.blog

250 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page