top of page

Ein Auswärtsblock völlig außer Kontrolle!

Was für ein Tag! Unsere Anreise verlief super, gute Stimmung in Bus und Bahn nur die Männer in Blau mussten sich am Bahnhof und vor dem Stadion unnötig präsentieren. Von Deeskalation kann da schon lange nicht mehr die Rede sein. Gewöhnlich zäher Einlass ewig lang auf Bier warten (vordrängeln und dann 14! Bier bestellen ist nicht cool) und dann kanns los gehen! Schöne Choreo (ich hoffe ihr habt alle Brav gespendet) und rein in Halbzeit eins. In der war es zunächst ein zähes 12 vs.11 , wobei der Mann mit der Pfeife für das 1:0 für Kiel Hauptverantwortlicher ist. Starker Assist an der Stelle! Afolayan konnte zum Glück noch vor der Halbzeit ausgleichen, lange habe ich jemandem ein Tor so gegönnt wie ihm in diesem Spiel! In der zweiten Hälfte hat sich Wahl schonmal Freunde auf St. Pauli gemacht und es war somit wieder ein 11 gegen 11 und gleichzeitig ein 1:2 für uns. Daschner und Paqa erhöhen auf 1:4. Sportlich kann ich dazu nix sagen, gesehen hab ich den Ball in 90min vielleicht 5-10 Minuten lang (Kiel fix your fucking Stadion), die Stimmung war allerdings gut und wenn vorne jemand gejubelt hat, hat man das halt übernommen! Im Anschluss kassieren wir allerdings noch 2 doofe Gegentore zum 1:5 (wer hat gesehen?) und 3:4, die später im Blog noch Erwähnung finden werden. Wir gewinnen also ein unnötig knappes Spiel in Kiel und wahren uns zumindest über Nacht die Restchance auf den Aufstieg! Fraggles singen, Bier trinken und allesamt ab nach Hause! Allesamt? Nein. Ein Kollege wollte noch schnell Bier holen und schwupp war die Bahn weg. Vielleicht findet er Kiel auch so schön und wollte da bleiben... wir bezweifeln es!


Fangesang des Spieltags:

"Forza St. Pauli Allez!

Forza St. Pauli Allez!

Forza St. Pauli Allez!

Forza St. Pauli Allez!

ooooooooooooooooh!

ooooooooooooooooh!

ooooooooooooooooh!

ooooooooooooooooh!"

Ein Fangesang. 30 Minuten durchgesungen. 3 Tore. Keine schlechte Quote oder? Es war ein Fest mit euch liebe Auswärtsfahrer:innen! 120 Minuten Party auf den Tribünen. Man hat mir gesagt im Fernsehen waren zu 1910% wir zu hören. Dann im Bus weiter und in der Bahn auch. Ihr habt den wackelnden Bus gesehen? Das waren wir mit völliger Fraggles Eskalation! An dieser Stelle einen schönen Gruß an Block M (Wie Milerntor) im Kieler Bereich, der nun offiziell uns gehört. Ihr seid die geilsten!


Ranking des Spieltags:

Passt gut hierher. Die Liste ist zwar objektiv richtig, nimmt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Insbesondere weil oben angesprochener Fangesang nicht mit dabei ist. Lasst mich eure Meinung gerne wissen! Selber machen könnt ihr die hier.

Win des Spieltags:

Oke Göttlich zeigt klare Kante gegen Investoren in der DFL und verzögert es zumindest ersteinmal. Weil wir uns ja oft beschweren, dass er seine Position im (Scheiß-)DFL-Gremium nicht genug ausnutzt, muss man das jetzt auch mal Lobend erwähnen. Er spricht Probleme klar an und zeigt auch auf, warum wir eben nicht so wie die Premier-League werden wollen! Weiter so Oke, wir wollen dich spielen und auch siegen sehen!

Achso und nochwas! Hapoel kommt zur Saisoneröffnung 23/24 ans Milerntor. Alle hin da das wird ein Fest! Und an alle Antisemiten: verpisst euch!


Fail des Spieltags:

Was haben die "Störche" wieder getreten. Als ob es da einen Preis für gebe. Hauptziel, wie schon die gesamte Saison, immer wieder Afolayan. Anders scheint der Junge wohl nicht zu stoppen zu sein. Hat man ja beim 1:0 gesehen. Der negative Höhepunkt war dann in der 88´Minute. Er wird wieder mal umgetreten und muss verletzt raus. Kriegt natürlich keinen Freistoß vom 12. Mann der Kieler und geht wieder rein. Zack! Gelb-Rot! Ja meintwegen war das auch ziemlich dämlich, aber ein bisschen Fingerspitzengefühl kann man schon haben. Tat für die Schlussphase schon weh, wird für das letzte Spiel noch mehr weh tun! Falls es noch um was gehen sollte, könnten wir ihn für die Tordifferenz gut gebrauchen! Aber Lieber Dapo, an dieser Stelle die Einladung: Komm doch zu uns in die Gegengerade und feiere den Saisonabschluss mit uns!


Stat des Spieltags:

Das wir das Spiel so aus der Hand gegeben haben in der Schlussphase war nicht nur schlecht für mein Herz sondern auch für die Tordifferenz. 7 Tore sind noch. Mindestens minus Eins wenn sie morgen verlieren sollten und vielleicht hat sich diese Kategorie auch morgen um 23:00 erübrigt, aber irgendwie glaube ich das nicht. Und dann wird es richtig schmerzen, dass wir es nicht deutlich gemacht haben heute.


Meme des Spieltags:

Ein bisschen Angst haben sie wahrscheinlich trotzdem schon. Alleine das wars doch Wert und hätte vor der Rückrunde keiner gedacht!


Zitat des Spieltags:

Da ich Dapos zweite gelbe als ein bisschen dämlich betititelt habe, hier seine Sicht:

"Bei meiner zweiten gelben Karte sehe ich eine Handbewegung des Schiedsrichter, die mich zurück ins Spiel lässt. Im nächsten Moment verweist er mich des Feldes. Eventuell galt die Geste jemand anderem, das kann nur der Spielleiter selbst beantworten."

Wenn das stimmt hat der Schiri wirklich alles gegeben für Holstein.



Abstimmung des (letzten) Spieltags:

40 zu 10 Stimmen (80%) sind gegen Daschner halten. Deutlich, aber ich auch. frei nach dem Motto:"Reisende soll man nicht aufhalten" Das wir das Mangels Vertrag auch nicht können sei mal dahingstellt. Achso übrigens verlängert Hennings nicht bei Düsseldorf. Ich sags ja nur...

Hennings?

  • Ja bitte!

  • Wofür willst den denn?

Nächster Spieltag des Spieltags:

"Es ist noch nicht vorbei"haben wir nach dem Spiel zu unseren Boys gesungen! It aint over till its over! Morgen müssen die Rauten erstmal punkten. Unter Druck konnten sie noch nie! Und dann gucken wir mal was am letzten Spieltag so geht. Und wenns nicht kommt haben wir eine geisteskranke Rückrunde gespielt. Wir müssen nur dran glauben! In diesem Sinne...

Tiocfaidh ár lá! In meinen Träumen bist du Europacup Sieger...


Euer gegengeradenbesetzer.blog


PS. des Spieltags:

Alles gute zur Rückrundenmeisterschaft Liebe St. Paulianer:innen!!

PPS. des Spieltags:

Alles gute an Darmstadt zum Aufstieg!

122 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page