top of page

Düsseldorf die Erste... und bitte!

Diffidati con noi! Die ausgesperrten mit uns! Ohne Super-Fabi geht es in die erste von zwei Spielen gegen die Fortuna aus Düsseldorf. Im Rahmen von "Fortuna für Alle" gab es die Karten (mehr oder weniger) kostenfrei und so ging es mit einem pickepackevollen (hab nachgeschlagen: Das Wort gehört nicht zum deutschen Grundwortschatz) Gästeblock und einigen Eventies in die Partie. Nach einem guten Start und einem Freistoß kriegen wir tatsächlich einen Handelfmeter. Ein bisschen dämlich von Vermeij da so in der Mauer zu stehen, im Ergebnis ist die Entscheidung wohl bitter für F95, aber korrekt. Den darauffolgenden Elfer schiebt Hartel seeehr überlegt in die linke Ecke. Ich erinere mich an Zeiten, da waren die Elfer nicht so souverän. Sorry, not Sorry Paqa...


10-Minuten später ist es dann wieder Hartel, der nach einem Diagonalball von ihm in den Strafraum nachläuft und nach Flanke von Dapo das Ding ins lange Eck verlängert. Flashbacks von unserem Spiel in Berlin inklusive. So gehen wir dank einer überraschen guten Chancenverwertung, mit einem 2:0 in die Pause und trotzdem denkt man, das da mehr drin wäre. Aus der Pause sieht das dann aber gar nicht mehr so dominant aus und so fangen wir uns nach vielen vergebenen Chancen erst in der 58. ein Abseitstor und in der 80. dann ein echtes Gegentor. 2:1 heißt wieder Zittern.

Der Schock nach dem Abseitstor hat Spuren hinterlassen... zum "Glück" gut gealtert.


Allerdings kommt von der Fortuna nicht mehr viel und so gewinnen wir zwar eng, aber dadurch nicht weniger verdient gegen Düsseldorf!


Fail der Woche

Die erste Vertragsverlängerung ist durch! Nikola Vasilj verlängert mit dem magischen FC bis mindestens 2026. Eine sichere Nummer Uno, die im Torwartspiel selber schon immer sehr, sehr gut war und uns mehrmals den Arsch gerettet hat! Dazu kommt die Entwicklung mit dem Fuß, die zwar noch ausbaufähig ist (ich denke als Erstes an das Testspiel gegen Osnabrück), aber trotzdem mittlerweile ein elementares Element unseres Aufbauspiels geworden ist. Das kann mal ein kompletter Keeper werden. Und wie war das noch? Um als Underdog in der Bundesliga zu bestehen, braucht man entweder gute Standards und/oder einen sehr guten Keeper. Ich sage, wir haben beides! Ob wir, falls wir aufsteigen, ein Underdog sind, bleibt abzuwarten... jaja ich Träume schon wieder ;)

Jetzt fragt ihr euch bestimmt zu Recht, wo der Fail ist. Denn weder die Vertragsverlängerung, noch dieses geniale Wortspiel ist in irgendeiner Weise zu kritisieren. Was jedoch zu kritisieren ist, ist einerseits natürlich die fehlenden Vertragsverlängerungen von den Schlüsselfiguren Hartel und Hürzeler und andererseits das penetrante Nerven und Nachfragen, nach eben dieser Verlängerung. Denn ich glaube, da sind wir uns alle einig: Bornemann würde diese Verlängerungen gerne verkünden können. Es hackt halt einfach an der Perspektive, was man auf sportlicher Ebene natürlich vollkommen nachvollziehen kann. Ich würde sogar so weit gehen und behaupten, dass wir uns mindestens mal um Hartel auch im Falle eines Aufstiegs sorgen machen müssen. Bei Super-Fabi soll es wohl noch an einer Ausstiegsklausel im Falle eines Nicht-Aufsteiges scheitern, wobei der FCSP diese Klauseln als Grundprinzip nicht vergibt. Da macht man sich natürlich gleich mehrere Gedanken. Glaubt Hürzi nicht an unsere Mannschaft und den Aufstieg? Will er insgeheim lieber ablösefrei woanders hin? Ist die Chance auf den Aufstieg nicht höher, ohne solche Unruhen? Letzterem muss man auf jeden Fall zustimmen. Zu dem Rest sage ich zumindest völliger Quatsch und reines Fußballbusiness. Denn so gerne wir ihn mögen, wir werden auf seiner Reise nur ein Sprungbrett sein. Was er mit uns in so kurzer Zeit angestellt hat, ist einmalig und stellt seine Klasse unter Beweis. Dass viele Bundesligaclubs einen solch modernen Trainer haben wollen, dürfte klar sein. Genauso klar sollte es dann sein, dass Hürzelers nächste Station in der Bundesliga sein muss und dann ist es denklogisch genauso klar, dass er das am liebsten mit dem FCSP machen würde und nur falls das nicht klappt wechseln will. Denn, wenn nicht, würde er den Vertrag einfach nicht verlängern. Und auch, dass er das am liebsten mit uns macht, ist komplett logisch. Denn er hat genug Kredit, um im Zweifel einer verkorksten Hinrunde in der Bundesliga noch Trainer zu bleiben. Er hätte hier den Luxus der Narrenfreiheit! Und danach hat er aufgrund seines für einen Trainer jungen Alters immer noch die Möglichkeit bei einem Bundesligaverein (oder einem anderen Verein der Top 5-Ligen) unterzukommen. Und das Verwehren einer solchen Klausel ist irgendwie auch in sich nicht ganz logisch. Denn wenn wir nicht mit Klausel verlängern, verlieren wir ihn so oder so und nicht nur im Falle eines Zweitligaverbleibs. Er hat die Klausel meiner Meinung nach im Moment sowieso, denn im Falle eines Aufstieges und Wollens seinerseits werden wir ihn wohl verlängern. Das einzige Argument in diesem Fall ist die Planungssicherheit und die Möglichkeit früh nach einem neuen Trainer suchen zu können, wenn es nicht läuft. Es sieht aber momentan so aus, als ob die Entscheidung nach der Ligazugehörigkeit auf die letzten Spieltage hinausläuft. Für einen Monat einen Top-Trainer für die Bundesliga zu riskieren erscheint mir einfach nicht logisch und vielleicht müssen wir hier einmal von unseren Prinzipien abweichen. Was sagt ihr dazu?

Hürzeler mit Klausel ausstatten?

  • YES!

  • Nope! Lieber Prinzipien treu bleiben.


Win der Woche

Wir haben noch einen Winterneuzugang! Noch mehr skandinavische Power am Millerntor! Erik Ahlstrand kommt von Halmstads BK aus der schwedischen Liga zu uns. Der 22-Jährige schwedische Nationalspieler hätte da noch 6-Monate Vertrag gehabt und soll eines der größten Talente des schwedischen Fußballs sein. Wenn man sich das so vor Augen führt, ist das ein Bornemann-Transfer, wie er im Buche steht! Kein Top-5-Ligen-Land, junges Talent, ein wenig unter dem Radar. Den Rest seiner Geschichte und des überragenden Spielprofils lest ihr einfach im Artikel vom Millernton, die können das sowieso viel besser als ich! Es sieht, wie es im Artikel steht, eben auch nach einem Hürzeler Transfer aus. Indiz für Verlängerung?

Leider sieht es auch so aus, als ob er uns nicht direkt helfen könnte, aber eine Perspektive für einen möglichen Hartel Abgang ist.


Stat des Spieltags

Ich weiß, ich nerve euch jeden Spieltag mit irgendwelchen Laufstats, allerdings ist es auch immer wieder beeindruckend! 11 km mehr gelaufen in Summe! Rekordverdächtige 133 km in Summe! Das ist besonders im Hinblick auf die englische Woche und das zweite Spiel gegen Düsseldorf am Dienstag in wahrsten Sinne des Wortes bemerkenswert. Allerdings glaube ich nicht, dass eine der beiden Mannschaften es sich erlauben kann sich zu schonen, zeugt aber von extremer Leistungsbereitschaft.


Meme des Spieltags

Passend dazu:



NvdA des Spieltags

Igor Matanovic trifft und das gleich doppelt gegen den HSV. Was zur Halbzeit zunächst leider nur für 20-Minuten feiern von "GOATanovic" auf Twitter gereicht hat, macht er mit seiner Vorlage zum 3:2 wieder wett und gewinnt mit dem KSC 4:3 gegen den HSV! Danke Igor!


Außerdem hat unser, momentan auswärtig agierender, Irvine schon wieder eine Bude beim Asien-Cup gemacht. Er und Metcalfe ziehen damit in das Viertelfinale ein, was aber eben auch heißt, dass wir noch länger auf sie Verzichten müssen. Dafür müssen sie und besonders Irvine aber ein Selbstbewusstsein bis zum Mond haben. Und das brauch er auch, denn mit Kemlein hat er mal ordentlich Konkurrenz auf seiner Position bekommen.


Last, but not least: Eric da Silva Moreira! Trifft beim U19-Derby und dribbelt im Kanzleramt und schiebt Scholz nen Beini. Das wäre doch einer für die Profis ;) Auch wenn die Konkurrenz auf der Position groß ist, müssten wir langsam mal was tun, um auch ihn zu halten!


Choreoturnierrunde des Spieltags

Es geht los mit Achtelfinale 1/8 und jetzt kommen schon die ersten Kracher-Duelle! Es treten an: Die Choreo, ausgewählt von @leonstxchel, zur Feier von 20 Jahre USP (alle Fotos als Slider )...

gegen die eine Ganz-Stadion-Fahnen-Choreo, ausgewählt von @millerntor_moments! Diese hat im Stadion wahrscheinlich besser gewirkt, als auf den Bildern!

Welche Choreo ist besser?

  • @leonstxel vs. Darmstadt 2023

  • @millerntor_moments vs. Braunschweig 2016

Bildquelle: USP


Nächster Spieltag des Spieltags

Düsseldorf, die Erste ist geschafft! Dank der ganzen restlichen Spiele am Wochenende mit starten wir mit 4-Punkten Abstand in die englische Woche. Dienstag geht es mit der wohl wichtigeren der beiden Partien weiter, wir haben die Chance ins Halbfinale des DFB-Pokals einzuziehen! 17:45 treffen Schlump! Alle zusammen in die nächste Runde! Mal gucken, was Hürzeler gegen Düsseldorf so kann... ;)


Tiocfaidh ár lá! In meinen Träumen sind wir Europacupsieger...

Euer gegengeradenbesetzer.blog


P.S. des Spieltags

Wie viele gelbe Karten bis zur Bornemann-Sperre?

94 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rekord-Phobie

bottom of page