top of page

6 Tore in Hamburg?!

Niemand siegt am Millerntor, Millerntor, Millerntoooooor! Freude, schöne Fußballzauber am Ostersonntag! Wir gewinnen mit 2:1 gegen Paderborn! Nur mit 2:1? Jap, Kemlein Robbed! Aber alles zu seiner Zeit. Trotz Zeitumstellung und Osterfrühstück gehts pünktlich zum Stadion. Dort erst einen wunderschönen Schlauchi und anschließend dann das Ticket gekoppt. Vielen Dank nochmal! Mit Ticket ab auf die Süd und nen Bierchen für mich und den Menschen, dessen Bier ich aufm Weg umgekippt habe. Das Leben kann so gut sein. Noch besser wurde es mit Anpfiff. Wir zeigen eine mittlerweile "normale" dominante Leistung und so kam es wenig überraschend, dass wir in der 9. Minute mit 1:0 in Führung gehen. Dachte man zumindest. Denn nach VAR kam die Entscheidung: Abseits! Im Stadion schon gezweifelt wurde nach dem Spiel klar, dass ein Paderborner übersehen wurde. Wenn du für solche Entscheidungen 5 Minuten brauchst und dann noch offensichtlich falsch entscheidest, kannst du es auch gleich lassen. Dann in der 32. Minute die Erleichterung. Hartel trifft nach super Vorarbeit von Irvine und Eggestein per Lupfer zum 1:0. In der Pause dann Solidaritätsbekundungen mit dem kurdischen Widerstand in der Türkei und gegen Faschismus! Und während wir noch "Alle zusammen gegen den Faschismus" singen, trifft Ritzka ansehnlich ins linke obere Eck zum 2:0! Das Spiel war schon ein bisschen eingeschlafen und man dachte sich:" das Ding ist durch".


Aber immer, wenn man das denkt, kommt der Nackenschlag aus dem nix. 2:1 nach Fehlpass und dann etwas Pech von Smith, der sonst ein super Spiel gemacht hat. Torschütze ist Grimaldi. Er hätte der Held des Spiels werden können. Hätte, hätte Fahrradkette. In der 66. Minute sieht er die erste gelbe Karte für ein unnötig hartes Foul. Da war man schon gut genervt. Erst 5-Minuten später hätte er für ein weiteres überhartes Foul eigentlich Gelb-Rot sehen müssen. Das Schirigespann hatte aber wohl nicht den besten Tag und hat Grimaldi mit Hürzeler verwechselt. Oder so. Der steht jetzt bei sechs Gelben und sollte sich Mal wieder ein bisschen zusammenreißen. Bei Grimaldi kamen nach seiner aller letzten Verwarnung durch die Schiedsrichter dann Unsportlichkeit und Dummheit zusammen. Denn während sein Wechselpartner schon vom warm machen zur Bank lief, hatte er schon das nächste unnötige harte Foul an Smith begangen. Dadurch hatte er dann endlich seinen verdienten Feierabend und durfte duschen gehen. Natürlich nicht ohne Häme der Zuschauer. Denn durch die Fouls hat er eigentlich nur bewirkt, dass das Millerntor nochmal ordentlich angezündet wird. Anschließend wird Paderborn in Unterzahl dann erst recht nicht mehr gefährlich und wir behalten die Punkte hochverdient in unserer Festung!


Fangesang des Spieltags

"We love St. Pauli!

The fabulous St. Pauli!

We hate the Volkspark bastards!

And beat the fcking Paderborn!

And if you can't hear us,

we sing a little louder!"


Das Millerntor hat trotz des Erfolges (traurig das man das so sagen muss) ein echtes Stimmungsfeuerwerk entfacht! Zumindest in meinem Umfeld hat eigentlich jeder mit geschrien und meine Stimme heute Morgen reflektiert das auf jeden Fall ganz gut.


Fail des Spieltags?

Kein Konfetti am Millerntor! So hieß die Schlagzeile mancher, deren Hauptkompetenz nicht das Lesen ist. In Wirklichkeit geht es bei dem "Verbot" darum, Kunststoff-Konfetti aus dem Stadion zu bekommen. Papier dagegen ist immer noch gerne gesehen! Dazu sollen diese gewünschten Konfetti-Kanonen dann irgendwann im Shop verkauft werden. Das zu skandalisieren ist also Quatsch. Worüber man aber Mal sprechen kann, ist das Verbot von sogenannten "Streamern" also Luftschlangenkanonen. Diese mit der Begründung zu verbieten, sie stören die Fernsehbilder, ist im wahrsten Sinne des Wortes "bemerkenswert". Denn einerseits ist die Kritik an der Begründung natürlich verständlich: Man will sich nicht für die Fernsehzuschauer verbiegen. Andererseits: Unser Stadion hat Platz für knapp 27 Tausend St. Paulianer:innen. Der Rest muss eben vor dem Fernseher sitzen. Auch für die, die nicht können oder wollen, sollten wir ein schönes Stadionerlebnis schaffen. Traurig finde ich nur, dass man vom erst Reden, dann Handeln abweicht. Es kam kein Aufruf das in bestimmten Bereichen zu lassen, um dann Mal zu gucken, ob es Funktioniert. Vielleicht saßen Sky und Co. uns im Nacken? Alles Spekulation. Es bleibt daher noch einiges in puncto Durchsetzung abzuwarten. Vielleicht bekommen wir ja auch noch eine bessere Begründung als diesen Zweizeiler.

Fernsehbild mit "Streamer". Gefunden hier.


Win des Spieltags

Tooor in Hamburg! St. Pauli 1:0 Söder! Der Aprilscherz des Vereins zündet mal so richtig:

„Wir orientieren uns als FC St. Pauli bei diesem Vorgehen an der Bayerischen Staatsregierung", erläutert Göttlich: "Markus Söder*in treibt autoritäre Eingriffe voran und redet gleichzeitig - falls wir das korrekt verstanden haben - von individueller Freiheit – ganz ohne Gefahr zu laufen, rot zu werden."

Daneben ist wohl der größte Sieg, dass alle unsere Jungs Fit aus der Länderspielpause gekommen sind. Apropos wiedergenesen...


Zitat des Spieltags

"Smith ist so gut ey! Scheiße!" Welcome Back! Wir haben dich vermisst. Man merkt den Unterschied direkt! Leider jetzt wieder Gelb gesperrt, genauso wie Connor... aber immerhin beide in einem Spiel.


Meme des Spieltags

Toooor in Hamburg! Oke Göttlich 1:0 Julian Reichelt!

Gefunden hier.


Choreoturnierrunde des Spieltags

Letzte Woche haben gewonnen: Die Anti-G20-Choreo mit knappen 52 % und die Errinerungschoreo mit genau 2/3 der Stimmen! Vielen Dank fürs viele abstimmen! Heute treten erneut in zwei Matches jeweils eine aktuellere gegen eine ältere an.


Match 1:

Im ersten Match tritt an: Die Cantinaband Choreo im zweiten Spiel gegen Schalke...

... vs. eine Choreo der Süd im Spiel gegen Sandhausen!


Welche Choreo ist besser?

  • Süd vs. Sandhausen 2014

  • Cantinaband vs. Schalke 2023


Match 2:

Im zweiten Match tritt an: Die Bullaugen Choreo im Derby 2023...


...vs. eine FCSP Choreo gegen Frankfurt 2013

Welche Choreo ist besser?

  • Bullaugen vs. H$V 2023

  • FCSP vs. Frankfurt 2013

Bildquelle: USP. Vielen Dank fürs Abstimmen!


Nächster Spieltag des Spieltags

Es geht ins Badener Land zum SC aus Karlsruhe! Wenn wir alles gewinnen muss Düsseldorf und H$V nur einmal Unentschieden spielen und wir können schon gegen Hannover aufsteigen! Aber lassen wir diese Rechnerei! Immer weiter vor!

Tiocfaidh ár lá! In meinen Träumen sind wir Europacupsieger...


P.S. des Spieltags

HÜ! HÜ! Hürzeler!


P.P.S. des Spieltags

@Hartel: Du musst doch nur unterschreiben!


P.P.S. des Spieltags

Bubatz Legal!


P.P.P.S. des Spieltags


P.P.P.P.S. des Spieltags

So! Nun ist aber Schluss!

136 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page