top of page

1. Liga? Bin da, kann losgehen!

Liebe Lesende,

im Folgenden kommt ein buntes Potpourri des Saisonabschlusses und vom Beginn der Sommerpause, wer einen roten Faden findet, kann ihn behalten ;) viel Spaß!


Bambule, Randale, St. Pauli hat die Schale!

Was eine Fete am Spielbudenplatz! Besonders gefallen hat mir neben der Felgen-Zeremonie der Seemanschor Hannover! Antifa-Hooligans, das Herz von St. Pauli, Auf der Reeperbahn nachts um halb Eins, es war einfach alles toll! Danach dann die Übergabe durch den DFB-Geschäftsführer der erstmal schön ausgebuht wurde. Ganz ehrlich nach der Saison auch verständlich. Schön waren auch die ganzen betrunken Spieler! Sei es ihnen gegönnt, lustig war es trotzdem, einen besoffenen Hürzeler und Metcalfe zu erleben. Und auch wenn manche mehr und manche weniger gefeiert wurden ist uns allen klar: Das hier sind Fußballgötter allesamt! Na gut, Jackson ein bisschen mehr... der Mann passt aber auch zu St. Pauli wie die Faust aufs Auge. Da werde ich nicht der erste sein, der das denkt/sagt. Mein "Hottake" dazu aber: So einen Captain kriegt man nicht mit Glück. Man verdient sich ihn durch Haltung, durch Einstehen für seine Werte, laut sein und dann natürlich auch Timing!

Bambule, Randale gegengeradenbesetzer hat die Schale!


Hat er nicht gesagt?!

Hier mein Best-of Zitate von der Meisterfeier und drumherum:

Ich hoffe, dass jeder, der zu uns kommt, in der nächsten Saison eine schreckliche Zeit hat und es hasst!

Ein herzliches "Welcome to the hell of St. Pauli" von Dapo an die Harry Kanes dieser Liga!

Was ihr diese Saison geleistet habt, wie ihr uns gepusht habt, wie ihr unterstützt habt. Ich sag euch eine Sache, ihr seid dafür verantwortlich, dass diese Mannschaft aufgestiegen ist!

Super-Fabi zum Abschluss mit herzlichen Worten an die Fans! Wir sind St. Pauli! Wir sind dieser Verein und verkörpern ihn nach innen und außen! In der ersten Liga wird uns noch mehr Gegenwind entgegenströmen. Häme aus der Bedeutungslosigkeit bei Niederlagen, Tabellenstände und und und... wir rocken das zusammen und zeigen denen was St. Pauli drauf hat!


Neues zum Trällern

"Komm wir steigen einfach auf, es ist alles wahr!

1000 gelbe Karten - Fabian Hürzeler!"

Thees Uhlmann hat mal wieder gezaubert! Aber er war nicht der einzige. Neben dem Aufstiegssong "1Traum" hat auch LeFly seinen Banger "We love FC St. Pauli" ein wenig umgedichtet:


"Ob Stadt- oder Landteil,

ob ihr Funk oder Punk seid!

High-Five auf Viertel und Verein!"


Wie hat eigentlich der H$V gespielt?

Willkommen bei meiner neuen Kategorie für die nächste Saison ;) Für den großen H$V wird es allerdings nächste Saison nicht einfacher. Mit Hertha, Schalke, DüDo und Kölle sind einige Schwergewichte in der Liga. Viel Spaß euch aber auch in Ulm, Elversberg, Fürth und Regensburg/Wiesbaden. Aber eigentlich:

Die beste 2. Liga aller Zeiten?!

Apropos Zweitklassigkeit! Holt das Bullshit-Bingo raus, eure Karten werden voll! Wie jedes Mal vor der Saison wird versucht die eigene Unfähigkeit durch Sachen wie "die beste 2. Liga aller Zeiten" zu vertuschen. Dabei beschränkt es sich jedoch nicht darauf, sich selbst "groß" zu machen (in der 2. Liga von groß zu sprechen ist an sich schon mutig), sondern regelmäßig werden dabei auch kleinere Traditionsmannschaften mit in den Strudel gezogen. Frei nach dem Motto, wer klein ist, darf da nicht hin, wo ich gerne wäre! Ob rhetorische Bundesliga Konferenzen oder andere Tricks, hier ist jedes Mittel recht. Dabei wird oft vergessen, dass Mannschaften wie ein viel niedergemachtes Heidenheim zu einer spannenden Saison und einer der größten Überraschungen letzte Saison beigetragen haben! Weiterhin wird hierdurch der eigentliche Feind aus den Augen verloren. Denn es gibt in der Bundesliga 4 Mannschaften, die sich das ganze eben nicht mit fairen Mitteln erarbeitet haben. Wären diese 4 weg, hätte man genug Platz für solche Freak-Accidents wie z.B. Heidenheim, ohne dass sich jemand aufregen müsste.


Und noch etwas: Die Aussage: "Die beste 2. Liga aller Zeiten" ist nicht, worüber man sich freuen sollte, zumindest nicht, wenn sie von oben nach unten mit tollen Mannschaften, mit starken Fanszenen aufgefüllt wird. Es wäre in einer perfekten Welt ebenso möglich, "die beste 2. Liga aller Zeiten" durch unterklassige Teams zu erzeugen! Beweisstück A: Die objektiv richtige Ligen-Aufteilung!

Achtung diese "Tierlist" könnte Spuren von Ironie enthalten!


St. Pauli 1. Frauen oh ohoooo!

First time was so nice, they had to do it twice! Back to back Lotto-Pokal-Siegerinnen nur der FCSP!

13:00 Hohe Luft schon die ersten Auffälligkeiten erkannt. Erstmal lief jeder 2. mit der neuen Südkurven Jacke rum, wird lustig die beim nächsten Derby in 5-6 Jahren zu sehen. Dann Zivis Hanni und Nanni gespottet, die später unauffällig mit AirPods im Ohr das Spiel beobachteten, gebt euch doch wenigstens Mühe und klatscht nicht vorher mit den Bullen am Treffpunkt ab...


Ansonsten war das ganze Ding aber wirklich sehr rund! Starke Stimmung, die auch beim Fernsehzuschauer angekommen ist, da die Kabine direkt über uns war. Überraschend immer wieder, wie ich immer noch einige Texte noch nie gehört habe... wird mal Zeit für ein Liederbuch ;) Grüße an die "A"- Blöcke euer "Aux Armes" war auch toll! Zum Spiel bleibt nur zu sagen, dass das auch in der Deutlichkeit verdient ist, auch wenn ich dem Viktoria-Anhang einen Ehrentreffer durchaus verdient hat. Das 6:0 war dann die Kirsche auf der Torte. We love "Zawadi", we do!

Weltklasse bedankt sich bei Weltklasse!


Wie geht's eigentlich hier weiter?

Neue Saison, neues Glück. Neue Grounds bereisen, neue Mannschaften am Millerntor. All das in der Bundesliga. Naja zumindest für euch. Ich bin gebenched und muss vom Fernseher aus schauen. Der Grund: Auslandsstudium im Mutterland des Kapitalismus. Und so sehr ich mich auf diese Reise freue, kickt gleichzeitig ordentlich die FOMO (fear of missing out). Besonders die beiden Spiele gegen unsere Freunde aus Bremen und Bayern werde ich sehr vermissen... macht diesen Klassenerhalt bitte auch für mich klar!


Zeitgleich ziehe ich dann ja aus meiner aktuellen Wohnung. Das heißt: Alles muss raus! Wie schon im letzten Blog erwähnt, mit dem Code: "MeisterBlog" gibt es 25 % auf alle Sticker im Shop, schlagt gerne zu und unterstützt mich!


Die letzte Veränderung, die es geben wird ist, dass ich ja nicht ins Stadion gehen kann. Dementsprechend wird sich die Blogweise etwas verändern, insbesondere was Themen im Stadion angeht. Gleichzeitig sehe ich das aber auch als Möglichkeit, dass ihr hier gerne Reiseberichte veröffentlichen könnt, so ihr denn wollt! Schreibt mir einfach eine DM, wenn ihr Bock habt euch im Blog schreiben mal auszutesten, allerdings natürlich nur, wenn ihr dann auch im Stadion seid.


Weiß ich ja nicht, ob das jetzt muss

Die erste Bombe hat schon eingeschlagen. Hartel verlängert seinen im Sommer auslaufenden Vertrag nicht. Das tut erstmal weh, aber first things first:

Danke Cello für deine Tore, deine Reise zur Meisterschaft und deine unfassbare Laufbereitschaft! Viel Erfolg, bei was auch immer jetzt kommt, auch wenn mich der Wechsel doch schon etwas verwundert. Seine Aussagen waren eigentlich immer, er will unbedingt erste Liga spielen, am liebsten mit uns. Jetzt wird gesagt, er verlässt den Verein auf seinen Wunsch. Vielleicht ist es ein viel viel lukrativeres Angebot oder eventuell sogar Europa, wir werden es sehen im ersten Moment stand der türkische Klub Trabzonspor hoch im Kurs. Dahin soll Hartel noch während der Meisterfeier geflogen sein. Nun hat sich jener allerdings öffentlich von einem Hartel-Transfer distanziert. Es bleibt daher spannend. Mit seinem Alter unterschreibt man halt irgendwann seinen letzten großen Vertrag, er hat sich früh entschieden und keine Terz drum gemacht. Nachvollziehbar aber traurig. Es ist das Business, aber das Business ist halt scheiße! Ich werde dich vermissen! Die Kreativität würde erstmal ein ordentliches Loch ins Spiel reißen, wenn da niemand nachrutscht!


Ein möglicher Kandidat dafür wäre Kemlein. Seine Leihe endet auch im Sommer ein Transfer zum magischen FC ist nicht ausgeschlossen. Bei uns hat er im Gegensatz zu Union halt gespielt und diese sahen letzte Saison auch nicht super stabil aus. Ein wenig defensiver als Hartel, dafür physisch deutlich präsenter und ähnlich kreativ. Gerade die ersten beiden Eigenschaften können im Oberhaus sehr wichtig werden. Wir bleiben gespannt. Momentan hält sich das Gerücht um den Freiburger Mittelfeldspieler Wagner sehr stark. Eine Leihe als Ersatz ist vielleicht die Lösung um den Hartel Abgang zumindest kurzfristig zu kompensieren, mir fehlt dann aber der Plan für Saison zwei und folgende in Liga Eins! Egal! Let Don Borne cook!

Nemeth hofft genauso wie wir.


Bleiben wir doch bei möglichen Zugängen und bleiben wir auch in Berlin! Fabian Reese bleibt wohl nicht bei der "alten Dame", die Vertragsverlängerung war anscheinend nur für eine höhere Ablöse, da er unbedingt Bundesliga spielen möchte! Für uns wird wahrscheinlich nur schwer die Ablöse zu stemmen, da wir keine Verkäufe die Saison hatten. Lediglich die Mehreinnahmen stehen uns zur Verfügung. Zudem sind wir auf dem Flügel eigentlich gut besetzt.


Eigentlich? Ja eigentlich. Denn auch ein weiteres Gerücht hält sich wacker. Senkrechtstarter Saad soll wohl Angebote von diversen Bundesligisten vorliegen haben. Hier würde es mich besonders enttäuschen und ich halte es zudem für ihn für sehr gefährlich. Nach 2 guten Saisons schon so einen Wechsel anzustreben ist sehr riskant und halte ich auch bei Hartel für gewagt. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass das nicht immer klappen muss: Siehe Paqarada (Ironie des Schicksals er spielt jetzt 2. Liga und wir 1.), Daschner (Ironie des Schicksals er wäre fast abgestiegen), Kyereh (7x S11, 5-Mal eingewechselt) Salazar (Ironie des Schicksals sein S04 spielt jetzt 2. Liga und wir 1.), Medic, Burgstaller.


Meine Wunschlösung als Hartel-Ersatz wäre ja ein Kyereh Comeback, auch wenn das komplett delusional ist. Das Einzige, was dafür spricht, ist dass Freiburg die Argumente ausgehen. Wenig Spielzeit und kein Europa. Dagegen spricht natürlich die Brieftasche (MW: 5 Mio), insbesondere weil wir keine Ablöse für Hartel bekommen haben.


Das ist ja jetzt die selbe Liga?!

Realisierung kickt rein. Dabei realisiere ich vor allem eins: Ein anderer Fußball ist möglich. Ein eingetragener wertebasierter Verein aus unserem Viertel ist in die Bundesliga eingezogen! Wir spielen jetzt in der höchstmöglichen Liga zusammen mit Konstrukten wie Red Bull, Hoppenheim etc. Wir sind auf deren Level, wir haben direkte Duelle! Und auch wenn ich keine 3. Liga mitmachen musste und euch jetzt nicht hier die (sehr gelungenen) großen Anekdoten wie die Kolleg*innen erzählen kann, hab auch ich noch schreckliche Saisons miterlebt. Diese Entwicklung ist im Vergleich, Pound for Pound, einfach unglaublich. Von Acker gegen den VfB Stuttgart zu Pich-of-the year. Von FSV Frankfurt zu Eintracht Frankfurt, aber ersparen wir uns die Details. Klassenkampf in allen Dimensionen. We are coming, start to run!


# 1Traum

Auch ich habe einen Traum. Lasst uns diese Liga aus ihren Angeln heben, mit 1000 Dezibel "Millerntor-ROAR" die Gegner in der Hölle von St. Pauli aus dem Stadion brüllen! In den gegnerischen Stadien den Ton angeben und zeigen, was es heißt Hamburg in der 1. Liga zu repräsentieren! Alles für den großen Traum! Alles für den Klassenerhalt, Europapokal, Champions League, Weltherrschaft! Unser Tag wird kommen!


Tiocfaidh ár lá! In meinen Träumen sind wir Europacupsieger...

Euer gegengeradenbesetzer

85 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page